Season preview - Unsere U16 und U18 im Überblick


Autor: Sidney d'Almeida

Wir starten dieses Jahr mit der Hellenenrekordanzahl von 16 Jugendteams in den Wettbewerb. Ausserdem haben wir unsere Akademie wo sich unsere kleinsten Talente finden und den Basketballsport mit Georgia erlernen. Neben unserer U10, haben wir drei U12 Teams (2x U12ml, 1x U12wbl), sechs U14 Teams (4x U14ml, 2x U14wbl), vier U16 Teams (3x U16ml, 1x U16wbl) und eine U18 Mannschaft. Werfen wir einen Blick auf unsere U16 und U18 Teams:

 

 

U16-1 - Bezirksoberliga | Headcoach: Sidney d'Almeida, Assistant Coach: Sunny Duong

Unsere U16-1 hat es nach erfolgreicher Bezirksligaqualifikation ohne weiteres Turnier in die Bezirksoberliga geschafft. Es wird schwer diese Saison. Nach dem Aufstieg in die höchste bayrische Liga warten harte Brocken auf die Jungs von Coach Sidney zumal noch zwei seiner größten Spieler für ein Austausch in Kanada bzw. in England das Team vorerst verlassen haben.

Ein Grund für Optimismus ist, dass das Team zusammenhält und tief besetzt ist. Mit zum Großteil jüngeren Jahrgängen arbeitet man eher auf das nächste Jahr hin. Es wird ein gigantischer Leistungssprung nötig sein um in der Lage zu sein in der oberen Tabellenhälfte mitzuspielen. Der Meinung ist auch Assistant Coach Sunny: "Es wird eine spannende Saison. Wir haben gezeigt, dass wir uns durch kontinuierliche Arbeit auch gegen größere und körperlich überlegenere Teams durchsetzen können. Ich bin auch auf die Entwicklung der Jungs gespannt."

Tatsächlich steht die Entwicklung diese Saison im Vordergrund. Time to go to work!

U16-2 - Kreisliga | Headcoach: Valts Rozentals

Neue Saison, fast neues Team. Ein grosser Teil der Jungs kommt aus der U14, mit einigen neuen Leuten, die dazugestoßen sind. Das Ziel ist wie im letzten Jahr - die Basics am Anfang zu erlangen und im Laufe der Saison weitere Punkte anzugehen. Das Team sieht stark aus und will arbeiten. "Als Trainer ist einer meiner Hauptziele natürlich mich weiterzuentwickeln und durch den Basketball weitere Eigenschaften zu erlangen, die ich später in meinem Leben werde einsetzen können. Führungsqualität, Hingabe, Diszplin, Arbeitsmoral, Fairness, Demut, Hilfsbereitschaft und Zielsetzung stehen dabei ganz oben auf der Liste." erklärt Coach Valts.

Die Jungs sollen sowohl als Individuen, als Mannschaft aber auch innerhalb des Vereins als Organisationsstruktur wachsen. Zudem sollen die jüngeren Jahrgänge den Sprung in die erste Mannschaft schaffen. Macht euch auf einen holperigen Weg zum Erfolg gefasst!


U16-3 - Kreisliga

Auch bei unserer dritten U16 handelt es sich um die Magics der Nymphenburger Schulen, die in der selben Liga antreten werden wie Valts U16-2. Wir sind gespannt auf das Derby!


U16 wbl - Kreisliga | Headcoach: Sandy Lorenz

Unsere U16wbl ist eine Mischung aus unseren Hellgirls und den Nymphenburger Magics. Nach den Ferien wird gemeinsam einmal die Woche trainiert und mit Coach Sandy werden die Mädels darauf vorbereitet gegen körperlich überlegenere Gegner anzutreten. Tatsächlich sind nur ein paar der Spielerinnen aus dem jüngeren Jahrgang 2003, die meisten sind aber aus den Jahrgängen 2004 und 2005.

Die Mannschaft ist eine Plattform für unsere 2003er Jahrgänge und in Kooperation mit den Nymphenburger Schulen sollen sich die Mädels weiterentwickeln und den Spaß am Sport weiterhin genießen.


U18 - Kreisliga | Headcoach: Patryk Schendzielarz

Nach einer unglücklichen Qualifikationsrunde für die Bezirksliga findet sich unsere U18 in der Kreisliga wieder. Für die Jungs geht es darum Spielpraxis zu sammeln. Verstärkung wird aus der U16 kommen, wird aber weiterhin auf allen Positionen gesucht!