Fabian Langseder

U16 | Bezirksliga

Fabian Langseder ist basketballverrückt. Er ist in Nördlingen aufgewachsen - eine kleine basketballverrückte Stadt und dadurch fing er mit acht Jahren selbst an. "Was mich fasziniert ist, dass man ein Team ist, schnell denken muss und Basketball erfordert viel Disziplin und Ehrgeiz".

Nach München kam er aufgrund des Studiums und hat mit 20 wieder Lust auf Basketball bekommen. Da er nicht mal 500 Meter von der Halle wohnt, waren die Hellenen natürlich eine logische Wahl. DerBC Hellenen als aufstrebender Verein, ebenso das Motto "Uniting Cultures" haben ihn dann letztendlich überzeugt.

Fabis Ziele als Coach sind es:

  • Spieler fördern und fordern
  • Bessere Basketballspieler machen (auch Persönlichkeit formen)
  • Den Speielern Spaß am Sport/ Basketball vermitteln
  • Als Coach viel lernen und weiterentwickeln

Derzeit spielt er zusätzlich in der Herren 1 nachdem er zwei Jahre in der zweiten Mannschaft spielte.