Nelli Schweinfort

Finanzwärtin

Nelli Schweinfort (*09.04.1987) begann bereits mit neun Jahren mit dem Basketball. Bei einem bereits aktiven Bruder und aktiver Mutter fällt der Apfel nicht weit vom Stamm. Zunächst im mixed Jugenbereich des TG Nürtingen aktiv, war sie Gründungsmitglied der ersten weiblichen Jugendmannschaft des Vereins. Nach dem Vereinswechsel zum TSV Jesingen schaffte sie schnell den Sprung in die Jugendoberliga, sowie in den Kader der Baden-Württembergischen Jugendauswahl ihres Jahrgangs. Als Spielerin konnte sie Erfahrungen auf nationaler, sowie internationaler Ebene sammeln. Von Kindesbeinen an gewann sie Einblicke in das Vereinswesen, sei es als Spieler oder als Funktionär.

2006 erfolgte der Umzug nach München, wo sie 2011 dem BC Hellenen beitrat. Fasziniert von der Idee kultureller Einigung, der Begeisterung für den Sport, sowie der Möglichkeit sich aktiv in die Vereinsgestaltung einbringen zu können, war es nur eine Frage der Zeit bis aus der aktiven Spielerin auch ein Vorstandsmitglied wurde.

Hauptberuflich arbeitet Nelli nach ihrem abgeschlossenen Studium der Humanmedizin als Assistenzärztin in der Gastroenterologie im Klinikum Bogenhausen in München.

Seit September 2011 ist sie Spielerin und Kapitänin des Damen 1 Teams und konnte bereits mit ihrer Mannschaft zahlreiche Aufstiege feiern. Zudem ist sie seit 2011 auch als Schiedsrichterin im Verein tätig. Im Oktober folgte dann der Sprung in den Vereinsvorstand, wo sie als Schwäbin den Posten der Finanzwärtin übernommen hat.